Hersteller: Nice S.p.A.

MyNice 7002 Steuerung MNCUC

Art.Nr.: MNCUC

Hersteller: Nice S.p.A.

EUR 888,56
inkl. 16 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Lieferzeit 2-4 Tage


Zahlungsweisen

PayPal Vorkasse

Produktbeschreibung

Kabelloses MyNice-Steuerung, 99 Zonen in 6 Zonen, bidirektionaler Dualband-Funk, verwaltbar mit Tablet / PC über Wi-Fi, und 8-fach verdrahtbarer Karte. Mit 2x2Ah 12V-Backup-Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten)

Fernsteuerbares Steuergerät mit bidirektionalem Dual Band-Funk für gemischte drahtlose und drahtgebundene Alarmsysteme.

Totale Integration

Integrierte Steuerung des Alarmsystems und der über Nice-Funk angeschlossenen Haustechnikvorrichtungen: Markisen, Rollläden, Gartentore, Garagentore, Beleuchtungssysteme und andere elektrische Abnehmer. Mit dem System Nice TAG können auch andere auf dem Markt erhältliche Automatisierungen gesteuert werden.

Steuerung über App, lokal und aus der Entfernung

Dank des eingebauten WLANs können die MyNice-Zentralen auch im Modus Client oder Access Point funktionieren, wobei sie die Steuerung des Alarmsystems und der Automatisierungen über Smartphone, lokal und aus der Entfernung gestatten.

Leicht zu programmieren

Der Vorgang für die Konfiguration der Anlage wird Schritt für Schritt angeleitet. Die auf Mittelwerte voreingestellten Parameter des Steuergeräts und die automatische Erkennung der Melder durch das einfache Einsetzen der Batterien vereinfachen und beschleunigen die Installation.

Sicherheit

Die überwachte Dual Band Funkübertragung auf 4 verschiedenen Kanälen und die Kontrolle der Funkstörungen machen die Kommunikationen zwischen Steuergerät, Meldern und Sirenen sicher: Im Fall von Störungen auf dem vorher gewählten Kanal wechselt das System automatisch auf eine der 4 Frequenzen.

Die Kommunikation in beide Richtungen zwischen den verschiedenen Geräten des Alarmsystems bestätigt die erfolgte Ausführung der versendeten Befehle.

Support und Wartung aus der Entfernung

Dank der Fernsteuerungsfunktion kann der Benutzer bzw. Eigentümer dem Fachmann die Befugnis erteilen, sich aus der Entfernung mit dem Steuergerät zu verbinden, um den Status der Vorrichtungen zu überprüfen, im Fall von Anomalien einzugreifen und die Programmierungsparameter zu ändern.

Zuverlässig

Die Aktualisierungen der MyNice-Zentralen werden über Internet verfügbar gemacht und können vom Fachmann aus der Entfernung ausgeführt werden, wodurch die Investition in die Sicherheit dauerhaft und immer aktuell gemacht wird.

Alles unter Kontrolle

Mit der Zentrale können der Nice PhotoPir-Melder und jede beliebige IP-Videokamera gekoppelt werden, die auf dem Markt erhältlich ist: Die Bilder werden im Steuergerät gespeichert und im Fall eines Alarms oder auf Anforderung an den Benutzer versendet. Dieser kann die Fotos mittels der E-Mail und/oder die App MyNice World anzeigen lassen.

Abschreckung und Signalisierung

Die abschreckende Wirkung des Systems ist durch leistungsstarke Innen- und Außensirenen, die auch Sprachmeldungen ausgeben, gewährleistet. Das Steuergerät hat eine Sirene mit einer Schallleistung von 105 dB(A) integriert, die auch ausgeschaltet werden kann. Das System kann auch andere abschreckende Elemente vorsehen, wie etwa das Einschalten der Beleuchtung, die Sprinkleranlage, das Schließen der Rollläden und die Aktivierung von anderen Abschreckungsmitteln.

Nehmen Sie die App MyNice World in Betrieb Dank der einfachen und intuitiven Benutzeroberfläche gestattet sie die lokale Verwaltung und Fernsteuerung des Alarmsystems und der mit dem Steuergerät verbundenen Automatisierungen:

  • totale oder teilweise Aktivierung und Deaktivierung des Alarmsystems und Überprüfung des Status;
  • Steuerung der Automatisierungen;
  • Aktivierung von personalisierten Szenarien;
  • Kontrolle der Räume durch die IP-Videokameras und den Nice PhotoPir-Melder.